01/2022 – Neue interaktive Kartendarstellung (in Arbeit)

Es geht (endlich) nach außen sichtbar weiter. Für die bevorstehende Beteiligungen im Rahmen der Offenlage im Linienfindungsverfahren im Jahr 2022 sowie nachfolgender Planungsphasen wurde eine interaktive Karte (Projektatlas) beauftragt. Die Arbeiten daran beginnen im Januar 2022.

Auf dieser Kartendarstellung werden die Varianten der Linienfindung und nach Abschluss der Linienfindung – mit und mit – die Planungen der einzelnen Abschnitte des RS4 und der Radvorrangroute nach Locht entlang der Horbacher Straße (L 231) eingearbeitet. Hierzu werden die Straßen- und Bauwerksplanungen visualisiert und mit Vorher-Nachher-Bildern in die Karte – sowohl aus der Boden- als auch der Luftbild-Perspektive in 3D eingebunden.

Derzeit gehen wir davon aus, dass im Frühjahr 2022 eine erste Version des Projektatlasses online gehen wird.